Jarosław Perduta

Jarosław Perduta

Jarosław Perduta ist Politologe, ehemaliger Journalist und Fernsehproduzent. Er ist in der kommunalen Selbstverwaltung und als Akteur in verschiedenen NGOs tätig. Perduta ist PR-Spezialist und Mitbegründer lokaler und regionaler Initiativen zur Integration und Aktivität von Behinderten. Er ist Fan von Mannschaftssport und Vater von zwei Söhnen – Maks und Ignacy. Seit über 10 Jahren ist Perduta in der Medienwelt tätig. Zunächst in einem der lokalen Kabelfernsehensender, dann als Mitarbeiter von TVP sowie als unabhängiger Fernsehproduzent. Seit seiner Studentenzeit engagiert er sich außerdem für die internationale Zusammenarbeit, insbesondere für die deutsch-polnische. Er hat große grenzübergreifende Projekte unter Beteiligung folgender Partnerstädte durchgeführt: Breslau, Dresden, Lemberg und Aussig an der Elbe. Ab Dezember 2010 war er Pressesprecher des Woiwoden Niederschlesiens. Seit März 2014 ist er Pressesprecher des Marschalls von Niederschlesien.