Marcin Piotr Gwóźdź

Marcin Piotr Gwóźdź

Marcin Piotr Gwóźdź wurde am 14. Dezember 1977 in Ząbkowice Śląskie geboren. Absolvent der Technischen Universität Poznań im Bereich Management- und Produktionstechnik und der Technischen Universität Wrocław im Bereich Mechanik und Maschinenbau. Er absolvierte auch die Reserve Officer School. Verheiratet, Vater von drei Töchtern. Manager mit mehrjähriger Erfahrung im Management von Kapitalgesellschaften. Lizenzierter Umstrukturierungsberater. Praktiken im Bereich Rechnungswesen und Unternehmensfinanzierung, die technisches Wissen mit Erfahrung im Teammanagement verbinden. Als Gemeindeverwaltung und Sozialarbeiter wurde er bei den Kommunalwahlen 2010 und 2014 zum Ratsmitglied des Landkreises Ząbkowice gewählt. Von 2007 bis 2016 war er Vorstandsvorsitzender von Przedsiębiorstwo Wodociągów und Kanalizacji Delfin sp. O.o. (Kanalisatio/ und Wasserversorgung Anstalt). Später war er auch Vorsitzender der Geschäftsführung im größten Kurkomplex Polens - Kłodzki S.A. - Die PGU Group und der Vizepräsident der KGHM TFI S.A. Interessen: Oldtimer, Youngtimer, auch Sport, hauptsächlich Fußball (einmal gespielt).